Preview 2018 09 27 antillengurke1
Preview 2018 09 27 antillengurke2
Preview 2018 09 27 gurken gesamt1

Antillengurke, auch Angurie oder Jamaikagurke genannt, gehört botanisch eigentlich zu den Kürbisgewächsen.
Sie wächst stark, braucht viel Platz und am Besten ein Rankgitter.
Die Früchte werden 7-10 cm groß und schmecken intensiv nach Gurken. Sie können roh gegessen oder auch mit Knobi gedünstet werden.

Die Antillengurken auf den Fotos sind die, aus welchen ich Saatgut gewonnen habe. Also entsprechend ausgereift und größer.
Auf dem letzten Foto habe ich zum Größenvergleich noch die Mexikanische Minigurke und die Freiland- Gurkensorte Heiwa (wird ca. 20 cm groß) mit fotografiert. Saatgut gebe ich von diesen Sorten auch ab.

Frisches Saatgut aus 2018. Sortenreinheit kann ich nicht garantieren. Ich gebe jeweils 10 Samenkörnchen ab.


Lichtbedarf Keine Angabe
Wasserbedarf Keine Angabe
Naehrstoffbedarf Keine Angabe
Optimaler Boden-PH Keine Angabe
Windverhaeltnisse Keine Angabe
Minimale Temperatur Keine Angabe
Maximale Temperatur Keine Angabe
in Vorkultur ab Keine Angabe
in Vorkultur bis spaetestens Keine Angabe
im Freiland ab Keine Angabe
im Freiland bis spaetestens Keine Angabe

© Saatgut tauschen - Tauschbörse für samenfestes Biosaatgut 2016 Impressum